Guardian

Guardian Automotive präsentiert ein neues Team und neue Strategien

  • Guardian Automotive präsentiert neues Führungsteam
  • Alle Kfz-Aktivitäten in Europa unter einem Namen
  • Strategischer Schwerpunkt: Automobil-Ersatzverglasung

Bertrange, Luxemburg, 22. Juni 2016 – Guardian Glass ist weltweiter Marktführer und Innovator für Glas- und Glasbeschichtungstechnologie. Jetzt werden alle Aktivitäten auf dem europäischen Kfz-Markt in einer Geschäftseinheit konzentriert. Guardian Automotive vereint spezialisierte europäische Produktionsstätten, modernste Lagerhaltung und Lieferung.

Guardian Automotive verfügt über zwei Produktionsstätten in Spanien (Llodio und Valencia) und ein Zentrallager in Karlsruhe. Ziel ist eine bedarfsgerechte Bedienung der europäischen Händler und Verarbeiter auf lokaler und regionaler Ebene. Guardian Automotive bietet mit diesen vereinigten Kompetenzen einen Kundenservice, der reibungsloser, schneller und zuverlässiger ist.

Das neue Führungsteam mit Sitz in Luxemburg steht unter der Leitung von Olivier Demeijer, dem Wirtschaftsleiter der Guardian Automotive in Europa. Er verfügt über eine lange Berufserfahrung in der Automobil- und Glasbranche. Olivier Demeijer betont: “Wir sind einzigartig auf dem Markt. Wir sind der einzige Hersteller, der sich ausschließlich auf die Automobil-Ersatzverglasung konzentriert. Wir folgen dem Grundsatz, langfristig Mehrwert zum Vorteil unserer Kunden zu erzeugen.“

Guardian Automotive ist langjähriger Partner der Kfz-Industrie. Durch die Konzentration seiner Aktivitäten stärkt Guardian Automotive sein Angebot in Europa. „Unser Ziel ist es als bevorzugter Lieferant für Automobil-Ersatzverglasung der Spitzenklasse zu gelten. Unsere Hauptpriorität ist erstklassiger Dienst am Kunden. Hierfür entwickeln wir mit Hilfe unserer Kunden die idealen Infrastrukturen.“

Herr Demeijer fügt hinzu: „Als Mitglied der Guardian Glass können wir auf Glas- und Beschichtungstechnologien zugreifen, die weltweit in Prestigebauprojekten Anwendung finden. Z.B. dem welthöchsten Gebäude Burj Khalifa, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, sowie dem neuesten stadtbildprägenden Gebäude Frankreichs La Cité du Vin in Bordeaux. Guardian Automotive wird intensiv durch die Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie die technischen Büros der Guardian Glass unterstützt.“

Guardian Automotive ist vom 13. - 17. September 2016 auf der Automechanika in Frankfurt (Halle 6, Ebene 2, Stand A50). Weitere Infos finden Sie unter www.automechanika.com oder www.guardianautomotiveglass.com.

Leseranfragen

Guardian Glass Europe
19, Rue du Puits Romain
L-9070 Bertrange
Luxembourg
+352 28 111 000
info.europe@​guardian.com
www.guardian.com
@guardianglasseu
linkedin.com/company/guardian-glass-europe
facebook.com/Guardian.Industries
youtube.com/user/GuardianIndustriesTV

Hinweise für Redakteure


Über Guardian Industries Corp.:

Guardian Industries Corp. ist ein in Privatbesitz befindliches, breit aufgestelltes und global agierendes Unternehmen mit Sitz in Auburn Hills, Michigan. Guardian und die Familie verbundener Unternehmen beschäftigen 17.000 Menschen und verfügen über Werke in Nordamerika, Europa, Südamerika, Afrika, dem Nahen Osten und Asien. Guardians Vision besteht in der Schaffung von Mehrwert für Kunden und Gesellschaft durch ständige Innovation bei geringerem Einsatz von Ressourcen. Guardian Glass ist ein führender internationaler Hersteller von Floatglas, hochwertigen und veredelten Glaserzeugnissen und bietet Lösungen für Architektur, Wohnungsbau, Raumgestaltung, Transport und technische Glasanwendungen. SRG Global ist einer der weltweit größten Hersteller von zukunftsweisenden, hochwertigen Beschichtungen auf Kunststoffen für die Automobilindustrie, die Nutzfahrzeugindustrie und die Konsumgüterindustrie und bietet Lösungen für eine bessere Oberflächenbeständigkeit, strukturelle Integrität, Funktionalität, Fahrzeugeffizienz und Gestaltungsfreiheit. Guardian Building Products vertreibt von den USA aus Spezialbaumaterialien. Besuchen Sie www.guardian.com.

Related images

Olivier Demeijer, europäischer Wirtschaftsleiter der Guardian Automotive. (Foto Guardian Industries Corp., GRDPR095)

 

 

Editorial enquiries

Luisa Marchina
Guardian Automotive

+352 28 111 860
lmarchina@​guardian.com

Siria Nielsen
EMG

+31 164 317 036
snielsen@​emg-pr.com

 

 

Share